Mirabellenmarmelade mit Amaretto


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 01.09.2018



Zutaten

für
850 g Mirabellen, reif, entsteint
150 ml Apfelsaft
500 g Gelierzucker 2:1
2 cl Amaretto ( 1 Schnapsglas)
2 Zimtstange(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 4 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Stunden 34 Minuten
Die Mirabellen waschen, entsteinen und vierteln oder achteln, 850 g abwiegen und mit 150 ml Apfelsaft, dem Gelierzucker und dem Amaretto in einen großen Topf geben. Gut vermengen, dass der Zucker sich schon fast auflöst, die Zimtstangen unterheben und über Nacht kühl und zugedeckt stehen lassen.

Am nächsten Morgen bei ständigem Rühren aufkochen, 4 Minuten sprudelnd kochen (wie auf dem Gelierzucker angegeben), Gelierprobe machen, Zimtstangen rausnehmen und in gut gereinigte, ausgekochte Gläser abfüllen, sofort verschließen. Langsam auf einem Küchentuch abkühlen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

anjaszymohr68

Diese Marmelade hat mich voll und ganz überzeugt. Einfach lecker

12.08.2021 19:06
Antworten