Bewertung
(15) Ø4,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.07.2005
gespeichert: 1.219 (1)*
gedruckt: 14.140 (27)*
verschickt: 101 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.08.2004
9.983 Beiträge (ø2,06/Tag)

Zutaten

1 1/2 kg Rippchen (Spare Ribs)
250 g Honig
3 EL Essig (Apfelessig)
  Pfeffer, schwarz, oder Cayennepfeffer
  Salz oder Knoblauchsalz
125 ml Sojasauce, salzig
3 Zehe/n Knoblauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spare Ribs 30 Minuten in kochendem Wasser blanchieren. Währenddessen den Honig mit dem Apfelessig und der Sojasauce verrühren, bis ein gleichmäßiges Gemisch entstanden ist. Salz, Pfeffer und klein gehackten oder gepressten Knoblauch unterrühren.
Die Spareribs mit der Mischung einpinseln, mehrmals wiederholen. Je länger die Spareribs stehen, desto intensiver wird der Geschmack. Beim Grillen die Oberseite jeweils noch 3-4-mal einpinseln. Grillen, bis die Spareribs gar sind.