Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.09.2018
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 164 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.08.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Hummus, selbst gemacht oder aus dem Kühlregal
1 gr. Kopf Blumenkohl
1 Bund Petersilie
Paprikaschote(n)
1 Schälchen Pilze
 n. B. Pita-Brot(e)
 n. B. Salz und Pfeffer
4 EL Öl, neutrales
1 EL Zitronensaft
3 EL Olivenöl, kalt gepresst
1 Prise(n) Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blumenkohl zerkleinern und mit dem geschmacksneutralen Öl und Salz mischen. Auf einem Backblech verteilen und bei 220 °C Ober/Unterhitze im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 15 - 20 Minuten rösten.

In der Zwischenzeit 1/2 Bund Petersilie fein hacken und mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker ein Würzöl zubereiten.

Den Blumenkohl aus dem Ofen nehmen und heiß mit dem Würzöl beträufeln. Die Paprikaschote und die Pilze putzen, klein schneiden und scharf anbraten.

Den Hummus großzügig in einer Schale verstreichen. Alle Zutaten in der Schale verteilen. Bei Bedarf könnt ihr getoastetes Pita-Brot dazu reichen.

Tipp: Hummus kann man sehr gut selbst zubereiten. Schöne Rezepte dafür findet Ihr in der Datenbank.

Das tolle Rezept für gerösteten Blumenkohl stammt von dem User „HansenWurst“.