Backen
Frucht
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bananentorte Deluxe

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

90 Min. normal 31.08.2018



Zutaten

für

Für den Biskuit:

5 Ei(er)
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Beutel Vanillepuddingpulver
180 g Mehl
2 EL Kakaopulver
1 TL Backpulver
Fett für die Form

Für die Füllung:

500 g Frischkäse
100 g Zucker
50 ml Milch
Zitronensaft
200 g Schlagsahne
8 Blätter Gelatine
2 Banane(n)
50 g Schokoladenraspel
1 Vanilleschote(n)

Für die Dekoration:

200 g Schlagsahne
50 g Bitterschokolade
n. B. Schokoladenraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 55 Minuten
Für den Biskuit die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Die Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Den Eischnee unter die Eigelbmasse heben.

Die trockenen Zutaten mischen, sieben und vorsichtig unter die Eiermasse heben. Die Masse in eine gefettete Springform füllen und ca. 25 Minuten bei 180 °C Ober-/Unterhitze backen. Aus dem Ofen nehmen und langsam abkühlen lassen.

Während der Biskuit abkühlt, die Schokosplitter herstellen. Dafür die Bitterschokolade im Wasserbad schmelzen und auf einem Blatt Backpapier verteilen. Ein weiteres Blatt darauflegen. Auf einem Wellholz aufrollen und für mindestens 1 Std. kalt stellen.

Für die Füllung Frischkäse, Zucker, Milch, Zitronensaft und das Mark der Vanilleschote mischen. Die Schlagsahne steif schlagen und unterheben, die Masse in zwei Portionen teilen.

Eine Banane zu Brei zerdrücken und unter eine der Portionen heben. Unter die andere Portion die Schokoraspel mischen. Jeweils 4 Blätter Gelatine getrennt voneinander nach Packungsanweisung auflösen und in die Cremes rühren.

Den abgekühlten Biskuit zweimal horizontal durchschneiden, damit drei etwa gleich dicke Böden entstehen. Um den Biskuitboden einen Tortenring legen.

Die zweite Banane in Scheiben schneiden und auf dem Boden verteilen. Die Bananencreme darauf verteilen, dann für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den mittleren Boden auf die erste Schicht legen und die Füllung mit den Schokoraspeln darauf verteilen. Erneut für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Den Biskuitdeckel auflegen und alle Schichten komplett fest werden lassen.

Für die Dekoration die Schlagsahne steif schlagen und gleichmäßig auf der Torte verstreichen. Die Schokosplitter von der Frischhaltefolie lösen und außen an der Torte anbringen. Nach Belieben mit Schokoladenraspeln dekorieren .

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.