Hauptspeise
Nudeln
Auflauf
Pasta
Vegetarisch
Schnell
einfach
Käse
Kartoffeln
Studentenküche
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Überbackene Gnocchi mit Käse

vegetarisch, für eine Auflaufform

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 27.08.2018 698 kcal



Zutaten

für
600 g Gnocchi, Fertigproduckt
150 g Gorgonzola
50 g Crème fraîche
130 g Sahne
wenig Salz
etwas Muskatnuss, geriebene
Pfeffer
100 g Mozzarella, gerieben
Basilikum, gehackt

Nährwerte pro Portion

kcal
698
Eiweiß
25,03 g
Fett
32,92 g
Kohlenhydr.
72,28 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

Den Gorgonzola grob zerkleinern und in einer Schüssel mit der Crème fraîche und der Sahne verrühren. Mit einer Prise Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken, letzteres jedoch nicht unbedingt, da der Gorgonzola salzig ist.

Die Gnocchi mit der Käsemasse in eine Auflaufform geben und gut mischen. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Wer den Käse gern etwas gebräunt haben möchte, kann in den letzten Minuten noch auf die Grillfunktion umschalten.

Mit Basilikum bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.