Vegetarisch
Backen
Fingerfood
Käse
Party
Snack

Mediterrane Oreschki

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 0
 bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

vegetarisch, einfach, leicht

30 min. simpel 28.08.2018
Drucken/PDF Speichern Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.



Zutaten

für

Für den Teig:

250 g Margarine
400 g Weizenmehl
2 Ei(er)
½ TL Backpulver
1 Prise(n) Salz und Pfeffer

Für die Füllung:

300 g Hirtenkäse oder Feta-Käse
4 TL Olivenöl
1 Prise(n) Pfeffer oder Gewürze nach Wahl
5 TL Agavendicksaft oder Honig


Zubereitung

Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten, weichen Teig verrühren und verkneten.

Für die Füllung den Feta- oder Hirtenkäse zerdrücken und mit den restlichen Zutaten vermengen, damit eine feste aber streichbare Masse entsteht.

Den Teig in walnussgroße Stücke zupfen und in das Zaubernusseisen geben, goldbraun ausbacken. Die Teilchen auskühlen lassen, anschließend die Ränder vorsichtig abbrechen.

Die Füllung anschließend in eine der Hälften füllen und glattstreichen, eine leere Hälfte auf diese geben und vorsichtig andrücken.

Als kleiner Partysnack gut geeignet, dazu kann man sicherlich gut Salat anbieten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Verfasser




Kommentare