Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Auflauf
Pasta
Vegetarisch
Käse
Gluten
Lactose
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Gemüselasagne

einfach und vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.29
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 27.08.2018 434 kcal



Zutaten

für
2 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
250 g Zucchini
150 g Champignons
300 g Karotte(n)
3 Paprikaschote(n)
3 EL Öl
1 EL Zucker
2 Dose/n Tomaten, stückige
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
2 Becher Schmand
150 g Käse, gerieben
n. B. Lasagneplatte(n)
Fett für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
434
Eiweiß
11,73 g
Fett
35,92 g
Kohlenhydr.
15,73 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Zucchini waschen. Champignons putzen, säubern. Karotten schälen und waschen. Paprikaschote entkernen und waschen. Zucchini, Champignons, Karotten und Paprika gleichmäßig würfeln.

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch zufügen, mit Zucker bestreuen und darin andünsten. Gemüse zufügen und ca. 10 Minuten anbraten. Mit Tomaten ablöschen, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Abwechselnd Schmand, Lasagneplatten und Gemüse in eine gefettete Auflaufform schichten. Mit Lasagneplatten und Gemüse abschließen. Den Käse darüberstreuen.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C, Umluft: 175 °C, Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen.

Manchmal füge ich auch andere Gemüsearten hinzu, z. B. Brokkoli.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

nymm

Habe sie zu Heilig Abend gemacht ,kahm bei meinen Gästen super an .Und hat uns auch super geschmeckt

08.02.2020 10:33
Antworten
Dagmar456

Tolles Rezept. Dankeschön. LG Dagmar

02.01.2020 16:09
Antworten
andra1705

Super lecker! Das gibt es jetzt öfter!

10.01.2019 20:55
Antworten
Dagmar-Serowy

Sehr lecker, Rezept ist auch variabel. Habe zu der Dose Tomaten noch eine Packung Tomate al gusto hinzugefügt

08.01.2019 12:31
Antworten