Gemüse
Hauptspeise
Rind
Auflauf
Schnell
einfach
Schwein
Käse
Kartoffeln

Rezept speichern  Speichern

Hackfleisch-Kartoffel-Paprika-Auflauf mit Frischkäse

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 27.08.2018



Zutaten

für
5 Kartoffel(n)
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Paprikaschote(n)
250 g Hackfleisch, gemischt
1 Becher Frischkäse (Kräuter der Provence), ca. 150 - 200 g
150 g Käse, gerieben, nach Belieben mehr oder weniger
400 ml Rinderbrühe
100 ml Milch
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Zwiebel klein hacken. Die Kartoffeln und die Paprikaschote in Würfel schneiden.

Festkochende Kartoffeln ca. 15 Minuten vorkochen. Die Paprikaschote kurz anbraten. Das Hackfleisch mit Pfeffer und Salz würzen und zusammen mit den geschnittenen Zwiebeln anbraten. Gebratenes Hack, Paprika und Kartoffeln vorsichtig durchmischen und in eine Auflaufform geben.

Die Brühe erhitzen, die Milch zufügen und kurz aufkochen. Dann den Frischkäse zugeben und noch mal kurz aufkochen. Die Flüssigkeit über die Mischung in der Form geben.

Nach Wunsch den Käse darüberstreuen und den Auflauf bei 225 °C Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten in den Ofen geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ransu

Habe es heute nach gekocht und es schmeckt sehr gut Danke !

02.12.2018 13:58
Antworten