Birnenchutney


Rezept speichern  Speichern

passt perfekt zu Käse und Roastbeef

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 24.08.2018 324 kcal



Zutaten

für
1 kg Birne(n), nicht zu reif
1 Apfel, säuerlich
4 Zwiebel(n)
250 ml Weißweinessig oder Honigessig
70 ml Weißwein
220 g Zucker, braun
5 EL, gehäuft Rosinen
2 EL Senfkörner
2 kleine Chilischote(n), rot
½ Zitronenabrieb
1 Stück(e) Ingwer, daumengroß
1 EL, gehäuft Thymian, getrocknet
1 EL Salz
1 EL Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
324
Eiweiß
3,09 g
Fett
1,77 g
Kohlenhydr.
70,82 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Birnen und den Apfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

Alle Zutaten in einem Topf miteinander vermischen, aufkochen lassen und anschließend auf kleiner Flamme eine Stunde weiter kochen. Die Kochdauer hängt von der Größe der Birnen-/Apfelstücke ab.

Twist off Gläser mit kochendem Wasser ausspülen und das heiße Chutney direkt abfüllen, verschließen und erkalten lassen.

Wer keine Stückchen in seinem Chutney will, kann dieses gerne nach dem Kochvorgang pürieren.

Die Menge ist für 6 - 7 Gläser à 250 ml ausgelegt.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.