Camping
einfach
fettarm
Gemüse
Grillen
Hauptspeise
kalorienarm
Pilze
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gemüse-Grillschale

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 23.08.2018



Zutaten

für
1 Paprikaschote(n), rot
1 Tomate(n)
½ Zitrone(n), unbehandelt
1 Zehe/n Knoblauch
5 Champignons
1 Handvoll Brechbohnen, TK
1 Handvoll Oliven
etwas Salz und Pfeffer
Kräuter der Provence
evtl. Feta-Käse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 13 Minuten Gesamtzeit ca. 18 Minuten
Die Paprikaschote in Streifen schneiden. Die Zitrone und die Tomate in Schnitze zerteilen, den Knoblauch grob hacken. Die Champignons halbieren und zusammen mit den anderen Zutaten auf einer Alu-Grillschale verteilen.

Anschließend noch mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen. Wer möchte, kann noch ein paar Feta-Würfel dazugeben.

Nun die Schale ca. 13 min. auf den Grill oder Elektrogrill stellen. Die Grillzeit variiert je nach Grill.

Zwischendurch das Gemüse ein wenig durchmischen. Beim Anrichten die Zitrone und ggf. den Knoblauch entfernen.

Anmerkung der Chefkoch-Rezeptbearbeitung: Wer keine Alu-Schale verwenden möchte, nimmt eine Metall-Grillschale. Wenn man Zitronensaft und Salz verwendet, empfiehlt sich das aus gesundheitlichen Gründen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.