Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.08.2018
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 45 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.07.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1500 g Brathähnchen (Broiler)
100 g Letscho
100 ml Gewürzketchup
50 g Erdnussbutter, crunchy
12 Zehe/n Knoblauch
1 Stück(e) Ingwer
1 Bund Petersilie
5 EL Sojasauce
1 TL Tabasco
 viel Salz
 wenig Pfeffer
  Paprikapulver
 etwas Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Broiler waschen und abtrocknen.

Danach die Zutaten für die Marinade miteinander vermengen. Zuerst Letscho, Gewürzketchup, Erdnussbutter, Sojasauce und Tabascosauce in einem kleinen Gefäß verrühren. Anschließend wird der Knoblauch gepresst, der Ingwer in kleine Würfel geschnitten und mitsamt der Petersilie zur Marinade gegeben. Zuletzt wird alles mit Salz, Pfeffer, edelsüßem Paprika und Zucker abgeschmeckt.

Den Broiler rundum mit der Marinade bestreichen, in Alufolie einwickeln und für 2 Stunden bei 150 Grad im Ofen garen. Anschließend noch 20 Minuten ohne Alufolie bei 220 Grad knusprig backen.

Dazu passen perfekt ein paar Salzkartoffeln.