Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2018
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 62 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.04.2013
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Aroniabeeren
500 g Holunderbeeren, vorbereitet gewogen
500 g Brombeeren
Zitrone(n)
1 Pck. Gelierzucker 3:1

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 6 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Beeren waschen. Die Brombeeren nur bei starker Verschmutzung! Etwas trocknen lassen und mit dem Saft der ausgepressten Zitrone und dem Gelierzucker in einem Topf ca. 3 Std. ziehen lassen.

Anschließend unter mehrmaligem Rühren vorsichtig aufkochen und ca 4 - 5 Min. sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen! Ist die Probe in Ordnung, sofort in heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen. Die Gläser fest verschließen.

Fertig ist das Vitamin-Powerpaket fürs Frühstücksbrot!