Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2018
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 40 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.09.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Pommes frites, TK
1 EL Ingwer, gerieben
1 EL Knoblauch, gerieben oder gepresst
Schalotte(n) oder kleine Zwiebel, gehackt
1 TL Chilipulver
1 TL Koriander
1 TL Salz
1 TL Kreuzkümmel
  Zitronensaft
1/2 Dose Tomaten, stückige, ca. 200 g
  Öl oder Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pommes nach Packungsanweisung im Backofen garen.

Öl oder Butter in eine Pfanne geben. Knoblauch, Ingwer und Zwiebel zugeben und anschwitzen.
Chilipulver, Koriander, Salz, Zitronensaft und Kreuzkümmel zugeben und ein paar Minuten braten.
Dann die gehackten Tomaten zugeben und ca. 10 Minuten bei geringer Hitze weiter schmurgeln lassen.

Die gegarten Pommes zugeben und untermischen.