Spaghetti aus Zucchini

Spaghetti aus Zucchini

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 20.08.2018



Zutaten

für
450 g Zucchini
1 Knoblauchzehe(n)
2 Stängel Petersilie
8 Basilikumblätter
½ Zitrone(n), Saft davon
3 EL Olivenöl, extra vergine, kalt gepresst

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 28 Minuten
Die Zucchini oben und untern abschneiden, zuerst der Länge nach in 4 mm dicke Scheiben schneiden und diese in 4 mal 4 mm Streifen schneiden.

Aus 3 EL Olivenöl, dem Saft einer halben Zitrone, Salz und Pfeffer eine Marinade zubereiten.

Die Zucchinistreifen in eine längliche Schüssel geben, die Marinade darübergeben, zudecken und ca. 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.

1 Knoblauchzehe, 2 Petersilienstängel und 8 Basilikumblättchen klein schneiden. Die Zucchinistreifen plus Marinade in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur ca. 5 Minuten andünsten. Knoblauch, Petersilie und Basilikum zugeben und bei leicht erhöhter Temperatur weitere 3 Minuten anbraten, dabei ab und zu umrühren. Die Zucchini können dabei etwas Farbe annehmen. Nicht länger als 8 Minuten garen. Sofort servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.