Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.08.2018
gespeichert: 52 (0)*
gedruckt: 356 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.01.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
50 g Mehl
25 g Kokosmehl
25 g Vanillepuddingpulver
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
75 g Kokosöl
Ei(er)
200 g Joghurt
3 EL Stevia oder Zucker
1 Pkt. Vanillezucker, optional
  Kokosöl für das Waffeleisen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ein Waffeleisen vorheizen (volle Stufe).

Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel nach und nach mit Kokosöl, Eiern und Joghurt zu einem Waffelteig verarbeiten. Wer Stevia nicht mag, kann dies auch durch Zucker ersetzen. Sollen die Waffeln süßer werden, kann man zusätzlich auch ein Päckchen Vanillezucker dazugeben.

Das Waffeleisen mit etwas Kokosöl bepinseln und den Teig zu Waffeln ausbacken. Ich heize immer den Backofen auf 80 °C Ober-/Unterhitze vor, um die bereits fertigen Waffeln warm zu halten.

Aus dem Teig bekomme ich 6 sehr sättigende Waffeln. Dazu passen gut Puderzucker und/oder Früchte.