Creme
Dessert
einfach
Frucht
Schnell
Sommer
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blaubeer-Vanille-Traumdessert

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 17.08.2018



Zutaten

für
250 g Blaubeeren
100 g Baiser - Tropfen
125 g Naturjoghurt
250 g Quark, 20 % Fett
1 TL Vanillepulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 15 Minuten
Joghurt, Quark und Vanille miteinander verrühren.

Die Blaubeeren waschen und verlesen. Ein paar schöne Beeren und Baiser-Tropfen für die Dekoration beiseitelegen.

In eine durchsichtige Schüssel jeweils eine Lage Baiser, Blaubeeren und zuletzt Quarkmasse schichten. So lange wiederholen, bis alles aufgebraucht ist.

Die Quarkspeise über Nacht an einem kühlen Ort durchziehen lassen.

Direkt vor dem Servieren mit den übrigen Blaubeeren und Baiser-Tropfen dekorieren.

Mit anderen Beeren schmeckt das Dessert auch gut.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.