Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.08.2018
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 40 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Wrap(s) (Vollkornwraps)
1 Pck. Tofu
1 EL Sojasauce
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Glas Tomaten, passierte (Passata)
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen
2 m.-große Tomate(n)
1 Pck. Kräuterquark
1 EL Gemüsebrühe
1 EL, gestr. Kurkuma
1 EL, gestr. Curry
1 TL, gestr. Kreuzkümmel
  Öl zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für das Chili zuerst Knoblauch und Zwiebel in etwas Öl anschwitzen, mit der Passata ablöschen. Mais und Bohnen, 1 EL Gemüsebrühe und Gewürze hinzufügen und abgedeckt köcheln lassen.

Tofu in kleine Würfel schneiden und mit Sojasauce marinieren, danach in einer Pfanne knusprig anbraten.

Tomaten in kleine Würfel schneiden.

Vollkornwraps mit Quark bestreichen. 2 - 3 EL vom Chili darüber geben, Tofuwürfel und Tomatenstücke nach Wunsch dazu und zusammenlegen.

Nach Belieben passen auch Gurke und Salat dazu.