Rigatoni mit San Marzano-Cremesauce alla Papa Gusto


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegetarisch, einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 13.08.2018



Zutaten

für
500 g Rigatoni oder andere Nudeln
8 Tomate(n) (San Marzano), frisch
1 kleine Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
100 g Frischkäse, körniger, 20 % Fett
1 Spritzer Zitronensaft
2 EL Olivenöl
1 TL, gestr. Estragon
1 TL Basilikum
etwas Salz und Pfeffer
etwas Parmesan zum Servieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Nudeln in kochendes Wasser geben, Salz dazugeben und laut Packungsanleitung al dente kochen.

Die frischen San Marzano Tomaten vom Strunk befreien und grob kleiner schneiden. Dann in eine heiße Pfanne geben und köcheln lassen, damit die Flüssigkeit verdampft. Die Knoblauchzehe und die Zwiebel schälen, klein hacken und auch in die Pfanne geben. Olivenöl, Estragon, Basilikum, Salz, Pfeffer, den körnigen Frischkäse und ein oder zwei Spritzer Zitronensaft zugeben und verrühren. Nach insgesamt ca. 15 bis 20 Minuten sollte ein Großteil des Tomatensaftes verdampft und die Sauce etwas eingedickt sein.

Die Nudeln abschütten und abtropfen lassen. Die Sauce über die Rigatoni geben, vermengen und auf den Tellern mit etwas Parmesan servieren.

Die Tomatensorte gibt es auch aus der Dose, z. B. von "Mutti". Normale Dosentomaten gehen auch, sind aber nicht so aromatisch.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker ich nahm Vollwert-Pasta Danke für das Rezept LG Patty

20.01.2020 06:17
Antworten
Lakkk

Das Rezept klinkt so unspektakulär, hat aber richtig pepp! Hätte ich gar nicht erwartet. Sehr sehr lecker!

24.09.2018 16:49
Antworten