Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
Suppe
gebunden
Vegan
Eintopf
Resteverwertung
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Porree - Eintopf

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 11.07.2005



Zutaten

für
2 Stange/n Porree
3 Karotte(n)
3 Rübe(n), gelb
½ Sellerie
6 große Kartoffel(n)
4 EL Butter
3 EL Gewürzmischung, (Vegeta)
3 EL Mehl
Wasser
1 Stängel Liebstöckel oder Maggikraut
2 EL Petersilie, fein gehackt
2 EL Sellerie - Grün, evt.

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Alle Zutaten in 1 x 1-cm-große Würfel schneiden, Lauch in 1-cm-breite Streifen schneiden, Kräuter fein hacken und alle Zutaten außer der Kartoffel in Butter rösten. Mit Wasser aufgießen, damit alles bedeckt ist, Kartoffel zufügen und mit Vegeta würzen.

Wenn der Eintopf kocht, ca. 12 Minuten ziehen lassen.
Damit der Gemüseeintopf nicht so wässrig ist, das Mehl mit etwas Wasser abrühren und in die kochende Gemüsesuppe einrühren.

Kleine Variante: Wer mag, kann zum Schluss auch eine Dose weiße Bohnen dazugeben.

Jetzt im Herbst ist auch Kraut bzw. Kohl in Streifen lecker.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo mit der Gewürzmischung konnte ich nix anfangen, habe eben einfach Salz, Pfeffer und Chili genommen. War wirklich sehr lecker. Es kam noch Möhrengrün von den Bundmöhren dazu. Sehr lecker Danke für das Rezept LG patty ...achja habe es im Schnellkochtopf gemacht, ging fix ...

10.04.2017 21:14
Antworten
tibiric

Hallo Linda, und liebe Leser - prüft ob die !Vegeta" GESCHMACKSVERSTÄRKER enthält (natriumglutamat&Co.). Wenn JA - FINGER WEG davon. Viel Erfolg TTR

30.03.2008 10:31
Antworten
linda33

Hallo! Ich komme aus Österreich und wenn man bei uns zB. ein kleines Bündel Suppengrünzeug kauft ist da dabei: Zeller-Spalte, Petersil oder Pastinaken-Wurzel, Petersil-Grün, Porre-Stück, Karotte und gelbe Rübe (sieht aus wie gelbe Karotte) und schmeckt ur-lecker!!! Ach ja und wer nicht weis was Vegeta ist, Gewürzsalz aus pflanzlichen Stoffen zB. Zwiebeln, Karotten usw. ist in Pulverform und gesünder als das viele Salz! Man kann Bolognese-Sauce, Spinat, Schwammerlsauce, div Gemüse u Cremesuppen uvm würzen!!! LG Linda

08.03.2006 15:20
Antworten
hilderothbrasil

Was ist der Unterschied von Karotten und Rüben ,gelb????

01.03.2006 17:55
Antworten