Bewertung
(1) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.07.2018
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 73 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

800 g Kichererbsen (aus der Dose)
40 g Haferflocken
2 EL Pflanzenöl
1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Pikantes Gulasch
3 EL Olivenöl
  Für den Dip: (Kräuter-Dip)
150 g Seidentofu
50 g Sojajoghurt (Joghurtalternative)
1/2 Bund Petersilie
1/2 Bund Schnittlauch
3 Zweig/e Minze
  Jodsalz
  Pfeffer
1 TL Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Für das Rezept Falafel mit Minzsauce zunächst die Kichererbsen abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Haferflocken, Pflanzenöl und die Würzbasis KNORR Natürlich Lecker! hinzugeben und mit Hilfe einer Küchenmaschine oder Pürierstab zerkleinern. Anschließend in kleine Bällchen formen.

2. Die Bällchen in einer Pfanne im heißen Olivenöl goldgelb braten.

3. Für den Dip zu den Falafeln Seiden-Tofu und Soja-Joghurtalternative in eine hohe Schüssel geben und pürieren. Kräuter waschen, trocken schütteln und klein hacken. Kräuter zufügen und mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

Unser Tipp: Falafeln und Dip mit einem frischen Salat servieren.