Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.07.2018
gespeichert: 14 (2)*
gedruckt: 122 (16)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

Zwiebel(n), rot
Tomate(n)
Hähnchenunterkeule(n) (alternativ 3 Hähnchenschenkel)
1 EL Pflanzenöl
1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Würstchen Gulasch
1 kl. Dose/n Mais (Abtropfgewicht 140 g)
1 EL Erdnussbutter, stückige
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Tomaten waschen und würfeln.

2. Hähnchenkeulen im heißen Öl rundherum anbraten und herausnehmen. Überschüssiges Fett abgießen. Zwiebelspalten im restlichen Bratfett anbraten. Tomatenwürfel und 350 ml Wasser zugießen.

3. Die Würzbasis KNORR Natürlich Lecker! einrühren und unter Rühren aufkochen. Hähnchenkeulen zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze 30 - 35 Minuten garen. Zwischendurch einmal wenden. Kurz vor Ende der Garzeit abgetropften Mais zufügen. Hähnchenkeulen herausnehmen und warm stellen. Erdnussbutter unter die Sauce rühren. Tomaten-Erdnusssauce mit den Hähnchenkeulen servieren.

Dazu passt Reis oder Couscous.