Beilage
einfach
Gemüse
Party
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schnell
Sommer
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pikanter Nudelsalat mit Paprika

Beilagensalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 09.08.2018



Zutaten

für
250 g Nudeln nach Wahl, z. B. Makkaroni
150 g Salatcreme, z. B. Miracel Whip
1 Paprikaschote(n), rot
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 23 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung garen und anschließend das Wasser abschütten. Wer den Salat schnell braucht, kann die Nudeln so lange mit kaltem Wasser abspülen, bis sie kalt sind. Ansonsten einfach abkühlen lassen.

Die Paprikaschote mit einer Reibe raspeln. Das geht natürlich auch super mit einer Küchenmaschine. Die geriebene Paprika mit Hilfe eines Küchentuches ausdrücken, sonst wird das Dressing zu flüssig. Die gewonnene Flüssigkeit wird in diesem Rezept nicht gebraucht, kann aber super in einem Dressing für grünen Salat weiter verwertet werden.

Die ausgedrückte Paprika mit dem Miracel Whip in einer Schüssel mischen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Nudeln unterheben und pikant abschmecken. Am besten wird der Salat in den Kühlschrank gestellt und kalt serviert.

Wir essen den Nudelsalat immer als Beilage beim Grillen.

Kleine Variation: Besonders pfiffig wird der Salat mit dünnen Streifen Paprikasalami.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo der Nudelsalat ist einfach und recht schnell Ich hatte Vollkorn-Dinkel-Muscheln genommen Danke für das Rezept LG Patty

08.05.2019 14:11
Antworten