Kirschkuchen mit M&M's nach Steffi

Kirschkuchen mit M&M's nach Steffi

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für eine 26er Springform

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 07.08.2018



Zutaten

für
200 g Butter, zimmerwarme
4 Ei(er)
150 g Zucker
125 g Nüsse, gemahlen, z.B. Haselnüsse, Mandeln o.ä.
200 g Mehl
3 EL, gehäuft Backkakao
1 TL, gestr. Zimtpulver
½ Tüte/n Backpulver
150 g Bonbon(s) (M&M's) oder geraspelte Schokolade
1 Glas Schattenmorellen, abgetropft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die warme Butter mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Die Eier und den Zucker dazugeben und unterrühren. Anschließend Nüsse, Mehl, Kakao, Zimt und Backpulver zur Mischung geben und gut verrühren, bis ein zähflüssiger Teig entsteht. Die M&M's oder die geraspelte Schokolade unter den Teig heben. Achtung bei farbigen M&M's verfärbt sich der Teig etwas lustig. Man kann aber auch nur braune M&M's verwenden.

Den Teig in eine 26er Springform eventuell mit Rohrboden geben. Die Kirschen auf dem Teig verteilen, sie sinken während des Backens nach unten.

1 Stunde auf der mittleren Schiene backen. Eine Stäbchenprobe durchführen, wenn nichts mehr am Stäbchen haftet, ist der Kuchen fertig.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.