Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.08.2018
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 35 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.08.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
300 g Dinkelmehl
1 Pck. Backpulver
2 Pck. Vanillezucker
150 g Zucker
150 g Butter
75 g Haselnüsse, gemahlen
75 g Mandeln, gehackt
Ei(er)
2 EL Milch
  Für die Streusel:
200 g Dinkelmehl
125 g Rohrzucker
75 g Mandeln, gehackt
125 g Butter
  Für den Belag:
1 kg Stachelbeeren, grüne oder rote
  Außerdem:
4 EL Marmelade (Stachelbeermarmelade) ersatzweise Aprikosenmarmelade

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 463 kcal

Die Stachelbeeren gründlich waschen, gut abtropfen lassen und mit Küchenkrepp abtupfen.

Die Haselnüsse und die Mandeln in einer Pfanne, ohne Fett, rösten und abkühlen lassen. Eine 26er Springform einfetten und mit dem Paniermehl leicht ausstreuen.

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Mehl, Backpulver und Vanillinzucker in einer großen Schüssel mischen und die restlichen Zutaten für den Teig zugeben. Mit einem Handrührgerät oder in der Küchenmaschine gut vermengen. Den Teig in die Form geben und gleichmäßig verstreichen. Die Stachelbeeren darauf verteilen und ca. 30 Minuten auf der mittleren Schiene in den Ofen stellen.

Währenddessen die Streusel herstellen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und von Hand gut verkneten. Nach 30 Minuten den Kuchen aus dem Ofen nehmen und die Streusel darauf verteilen. Noch mal ca. 25 - 30 Minuten zurück in den Ofen stellen.

In der Zwischenzeit die Konfitüre in einer kleinen Kasserolle aufkochen, sollte sie zu dick sein, etwas Wasser zugeben. Zeitlich mit dem Backende des Kuchens abstimmen. Zum Aprikotieren muss die Konfitüre köcheln. Den fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen und nach Belieben mit der köchelnden Konfitüre bestreichen.

Ca. 463 Kcal pro Portion bei 12 Portionen.