Zucchini-Schiffchen mit Hähnchen in leckerer Soße


Rezept speichern  Speichern

fettarm, kalorienarm, low carb

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 03.08.2018 264 kcal



Zutaten

für
2 große Zucchini
300 g Möhre(n)
½ Liter Gemüsebrühe
200 g Hähnchenbrust
1 Ei(er)
3 Scheibe/n Zwieback oder entsprechend Semmelbrösel
100 g Käse, aromatisch, fettarm
Salz und Pfeffer
n. B. Kräuter

Nährwerte pro Portion

kcal
264
Eiweiß
23,51 g
Fett
12,43 g
Kohlenhydr.
13,91 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Möhren raspeln, ca. 80 g davon zur Seite stellen, den Rest in der kochenden Gemüsebrühe kurz garen (ca. 3 Minuten). Die Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und aushöhlen. Ich teile sie auch noch einmal mittig, damit sie in meine Auflaufform passen. Das Innere der Zucchini zu den gekochten Möhren geben und alles pürieren.

Die restlichen geraspelten Möhren zusammen mit dem Ei, geriebenem Zwieback, klein gewürfeltem Käse, gehackten Kräutern nach Geschmack (ich mag die TK-8-Kräutermischung) und Gewürzen zu einem Teig verarbeiten.

Das Hähnchenbrustfilet in sehr kleine Würfel schneiden, zu dem Gemüse-Zwieback-Gemisch geben und damit die ausgehöhlten Zucchini füllen.

Etwas Möhrenpüree in eine Auflaufform geben, die gefüllten Zucchini darauf setzen, mit dem restlichen Püree übergießen. Mit Alufolie abdecken.

Im vorgeheizten Backofen bei ca. 190 °C Umluft eine halbe Stunde garen, dann ohne Folie noch 15 bis 20 Minuten bräunen lassen.

Das Rezept habe ich auf meiner Reha kennengelernt. Einfach, kalorien- und fettarm, gesund, und wahnsinnig lecker, besonders für mich als Soßenfan. Lieben Dank an Mölln!

Kleiner Tipp für alle, die die Soße etwas stückiger mögen: eine in kleine Würfel geschnittene, gelbe Paprika in die pürierte Soße geben und mitbacken.

240 Kcal pro Portion.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.