Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.07.2018
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 40 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.635 Beiträge (ø0,63/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
100 g Butter, in Stücke geschnitten
200 g Zartbitterschokolade, 70 % Kakaogehalt, in Stücke gebrochen
120 g Rohrzucker
2 m.-große Ei(er)
60 g Dinkelvollkornmehl
40 g Kakaopulver
1/2 TL Natron
1/4 TL Backpulver mit Safran
  Für die Creme:
200 g Frischkäse
200 g Magerquark
2 m.-große Ei(er)
30 ml Ahornsirup
250 g Himbeeren, frisch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen, dann den Zucker zufügen und glattrühren. Beiseite stellen, abkühlen lassen und mit den Eiern schaumig schlagen.
Mehl, Kakao, Natron und Backpulver vermischen und langsam unter die Schokoladenmasse rühren, bis ein glatter Teig entsteht. Diesen in eine gefettete, eckige Springform von 25 x 25 cm füllen.

Frischkäse, Quark, Eier und Ahornsirup glattrühren und die Himbeeren unterheben. Die Masse auf dem Teig verteilen und glattstreichen.

Im vorgeheizten Backofen auf der mittlere Schienen bei 175 °C Ober-/Unterhitze ca. 40 - 45 Min. goldbraun backen.