Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.07.2018
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 111 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.06.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Spiralnudeln
1 Dose Gemüsemischung (Texas-Mix) 265 g
Tomate(n)
12  Oliven, grüne, entsteint
100 g Feta-Käse
1 TL Brühepulver
  Meersalz aus der Mühle
  Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen
  Paprikapulver, edelsüß
 n. B. Knoblauch
  Kräuter, italienische, getrocknet
  Rapsöl
  Balsamico, heller

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in reichlich Salzwasser, dem 1 TL klare Brühe beigegeben ist, bissfest kochen. Abschütten, abtropfen und gut abkühlen lassen.

Die Dose Texas-Mix in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Oliven halbieren. Den Feta ebenfalls klein würfeln.

Aus Öl, Balsamico, den Kräutern, Paprika und klein geschnittenen Tomaten ein Dressing machen. Evtl. noch 1 Prise Thymian und Rosmarin dazugeben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Dann Texas-Mix, Oliven und Feta einrühren, zum Schluss die Nudeln. Alles gut durchmischen und 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Bei uns gab es diesmal Thunfisch und Baguette dazu. Schmeckt auch gut zu Gegrilltem.