Dorlepeter


Rezept speichern  Speichern

Zitronengras-Eistee mit Weißwein und Sprudel

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 24.07.2018



Zutaten

für
1 Stängel Zitronengras
1 Flasche Weißwein
1 Flasche Mineralwasser mit Kohlensäure
n. B. Zitronenscheibe(n), unbehandelt, zur Garnitur
n. B. Eiswürfel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 10 Minuten
Aus dem Zitronengras einen halben Liter Tee kochen und abkühlen lassen. Weißwein und Sprudel ebenfalls gut vorkühlen, am besten einige Zeit ins Gefrierfach legen.

Die 3 Getränke zu je einem Drittel oder nach Belieben mischen und mit Eiswürfel und Zitronenscheiben garnieren.

Wichtig ist, dass der Sprudel viel Kohlensäure enthält (kein medium), alles gut gekühlt ist und das Wetter entsprechend heiß ist.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.