Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.07.2018
gespeichert: 8 (1)*
gedruckt: 42 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.12.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln, z. B. Spirelli
1 große Zucchini, oder 2 mittlere
Paprika
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
100 g Erbsen, TK
1 kl. Glas Champignons
1 Pck. Tomaten, passierte
500 ml Gemüsebrühe (selbst gemacht oder instant)
1 EL Kräuter, italienische, getrocknete
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, rosenscharf
  Öl zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen und in Streifen schneiden. Zucchini waschen, halbieren, vierteln, Kerne entfernen und schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Pilze abtropfen lassen.

Gemüse in eine Pfanne geben und mit etwas Öl andünsten. Nudeln dazugeben, alles gut vermischen. Passierte Tomaten und Gemüsebrühe mischen und in die Pfanne geben. Gewürze dazugeben, Deckel auf die Pfanne und kochen, bis die Nudeln bissfest sind. Abschmecken. Servieren.