Dessert
Eis
Frucht
Sommer
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pfirsich-Granité

ohne Eismaschine, sehr erfrischend für den Sommer

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.07.2018



Zutaten

für
1 kg Pfirsich(e), vollreif
300 ml Wasser
100 g Zucker
1 Zitrone(n), Saft davon

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Stunden 30 Minuten
Die Pfirsiche am Stielansatz kreuzartig einschneiden und einige Minuten in kochendes Wasser legen. Mit kaltem Wasser abschrecken und die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch vom Kern lösen und mit dem Zucker und dem Wasser zehn Minuten kochen lassen. Mit dem Stabmixer pürieren und den Zitronensaft zugeben. Wer mag, kann noch mit einem Schuß Aprikosenschnaps oder Pfirsichlikör aromatisieren. Die Mischung in ein flaches, verschließbares Gefäß füllen und in der Tiefkühltruhe durchfrieren lassen.

Zum Servieren mit einem Löffel oder einer Gabel Eisspäne von der Oberfläche abkratzen und in vorgekühlte Dessertgläser füllen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.