Gaumenschmaus-Brot


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für zwei Brotbackformen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 18.07.2018



Zutaten

für
250 g Roggenmehl Type 1150
250 g Dinkelvollkornmehl
500 g Weizenmehl Type 550
2 TL, gehäuft Salz
600 ml Wasser, lauwarm
25 g Frischhefe
1 EL Honig
3 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Hefe in einem Gefäß mit 100 ml Wasser und dem Honig verrühren und ca. 15 Min. gehen lassen. Das Mehl mit dem Meersalz in der Rührschüssel der Küchenmaschine vermischen. Die Hefemischung unter laufendem Rührwerk zum Mehl geben und alles etwa 5 Min. verrühren, dabei zu Beginn langsam etwa 400 - 500 ml Wasser zugießen und gut kneten lassen. Nach ca. drei Minuten das Öl dazugeben. Den Teig in eine Schüssel geben, diese mit einem Küchenhandtuch oder Frischhaltefolie abdecken und mindestens 1 Stunde gehen lassen.

Nach der Gehzeit den Teig mit den Händen nochmals etwa 1 Minute kneten. Den Teig halbieren und in zwei Brotformen geben oder einen Laib formen und auf ein Blech legen. Bei Bedarf das Brot mit einer dünnen Schicht Mehl bestäuben und mit einem Messer einritzen. Noch mal abgedeckt 20 - 30 Min. gehen lassen.

Die Brote im auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 30 - 40 Min. goldbraun backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bBrigitte

Hallo Eulchen, danke für deinen netten Kommentar. LG Brigitte

03.08.2021 12:02
Antworten
eulchen1812

Klappt super und schmeckt auch so!! Ich hab aber ganzen Würfel Hefe genommen und doppelt so lange gehen gelassen, ganz toll!

03.08.2021 10:24
Antworten