Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.07.2005
gespeichert: 100 (0)*
gedruckt: 1.149 (0)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.10.2003
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Tomate(n)
Paprikaschote(n), gelb
Paprikaschote(n), rot
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
Hähnchenbrustfilet(s)
2 1/2 Tasse/n Gemüsebrühe
1 Tasse/n Reis
1 TL Currypulver
2 EL Crème fraîche
  Olivenöl
  Salz
  Pfeffer
  Gewürz(e), (Chinagewürz)
Pfirsich(e), Pfirsichhälften (aus der Dose)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten abziehen, in Stücke schneiden. Paprika waschen, putzen, in Streifen schneiden. Zwiebeln würfeln, Knoblauchzehen pellen und klein hacken. Fleisch in Streifen schneiden, in Olivenöl scharf anbraten, Zwiebelwürfel und Knoblauch dazu, unter Wenden weiter braten, bis die Zwiebeln glasig sind. Paprika und Tomatenstücke dazu, etwas anbraten und mit Curry, Pfeffer, Chinagewürz und etwas Salz würzen. Alles an den Rand schieben und den Reis in die Mitte streuen, etwas braten lassen, dann mit der heißen Gemüsebrühe aufgießen, alles umrühren. Einmal aufkochen lassen und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten garen. Vor den letzten 5 Minuten die in Stücke geschnittenen Pfirsiche zum Erwärmen oben drauf legen.

Den Reis probieren, ob er gar ist (sollte die Flüssigkeit verkocht sein und der Reis noch nicht gar, mit etwas heißem Wasser auffüllen). Dann Crème fraiche dazu, umrühren und servieren.