Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.07.2018
gespeichert: 2 (1)*
gedruckt: 51 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.07.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

125 g Butter
Ei(er)
100 g Mehl
200 g Zucker
1 Prise(n) Salz
225 g Zartbitterschokolade
75 g Vollmilchschokolade
50 g Schokolade, weiße
300 g Erdbeeren, frische oder TK
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit der Zartbitterschokolade und der Vollmilchschokolade unter Rühren in einem Topf zum Schmelzen bringen. Danach abkühlen lassen.

Eier, Zucker, Mehl und Salz mit einem Handmixer circa 2 Minuten verrühren. Anschließend die abgekühlte Schokoladenmasse unter Rühren dazugeben. Danach die weiße Schokolade grob hacken und unter den Teig heben.

Den Teig auf eine circa 23 x 23 cm große Form geben und die Erdbeeren mit leichtem Andrücken auf dem Teig verteilen. Tiefgefrorene Erdbeeren sollten zuvor aufgetaut werden.

Den Teig im auf 175 °C Umluft vorgeheizten Backofen circa 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen, damit das Innere der Brownies saftig bleibt.