Linsensalat mit Mango auf Rucola


Rezept speichern  Speichern

ein leckerer Beilagensalat

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 20.07.2018



Zutaten

für

Für das Dressing:

1 TL Senf
1 TL Olivenöl
1 EL Balsamico
½ TL Kreuzkümmel
Salz und Pfeffer

Für den Salat:

120 g Linsen
1 Mango(s), geschält und gewürfelt
1 Paprikaschote(n), rot, gewürfelt
2 Lauchzwiebel(n), in Ringe geschnitten
1 Bund Rucola, gewaschen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Linsen in Wasser laut Packungsanleitung gar kochen, in ein Sieb geben und etwas abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit aus Senf, Essig, Öl und den Gewürzen ein Dressing mixen. Das Dressing über die lauwarmen Linsen geben und vermischen. Mango, Lauchzwiebeln und Paprika unterheben. Den Salat ggf. noch etwas salzen und ein bisschen durchziehen lassen.

Den Linsensalat auf dem Rucola anrichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.