Keto-Brot mit Rosmarin, Knoblauch und Kokosmehl


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Low carb

Durchschnittliche Bewertung: 2.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 19.07.2018 1798 kcal



Zutaten

für
50 g Kokosmehl
½ Pck. Backpulver
2 TL Rosmarin, getrocknet
1 TL Knoblauch, getrocknet
½ TL Zwiebel(n), getrocknet
¼ TL Salz
110 g Butter
9 große Ei(er)

Nährwerte pro Portion

kcal
1798
Eiweiß
80,42 g
Fett
152,02 g
Kohlenhydr.
18,51 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Das Kokosmehl mit dem Backpulver durchsieben. Alle trockenen Zutaten (Kokosmehl, Backpulver, Rosmarin, Knoblauch, Zwiebeln, Salz) vermengen. Die Butter in der Mikrowelle schmelzen.

Die Eier aufschlagen, bis sich an der Oberfläche Blasen bilden. Langsam zuerst die Butter, dann die trockenen Zutaten einrühren. Teig in eine vorbereitete Form füllen (z. B. 20 cm Königskuchenform oder 6 Muffinförmchen).

Im heißen Backofen ca. 50 min bei 180 °C Umluft backen (tatsächliche Zeit ist abhängig von Ofen und Form). Noch 10 min. ruhen lassen, bevor man das Brot aus der Form entnimmt.

In Scheiben schneiden und genießen.

Netto-Kohlenhydrate: 1,5g / Portion

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.