Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.07.2018
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 46 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Reis
300 g Schweineniere(n)
4 EL Butter oder Margarine
1 große Zwiebel(n)
500 ml Wasser oder Brühe
3 EL, gehäuft Tomatenmark
 einige Kräuter, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nieren säubern und mehrmals wässern. Den Reis wiederholt waschen.

Die Nieren kurz überbrühen. Danach in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. In einer heißen Pfanne in Butter oder Margarine mit etwas Salz und Pfeffer und der fein gehackten Zwiebel anbraten. Mit Wasser oder Brühe ablöschen und zum Kochen bringen, den Reis dazugeben. Auf ganz kleiner Flamme im geschlossenen Topf ca. 30 - 35 Min. dünsten, nach Bedarf etwas Wasser oder Brühe angießen. Nochmals mit Salz abschmecken und mit Tomatenmark oder grünen Kräutern mischen.