Bewertung
(291) Ø4,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
291 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.07.2005
gespeichert: 6.737 (12)*
gedruckt: 49.952 (158)*
verschickt: 436 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.09.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Brokkoli
250 g Nudeln
50 g Schinken, gekochter
200 g Schmelzkäse, (Kräuterschmelzkäse)
200 g Schmand
200 ml Sahne
1 Zehe/n Knoblauch
 etwas Pfeffer
1 Beutel Käse, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brokkoli putzen, in Röschen teilen und ca. 5 Minuten kochen. Die Nudeln bissfest garen.

Brokkoli in eine Auflaufform geben und mit den Nudeln bedecken. Schinken würfeln und hinzufügen. Kräuter-Schmelzkäse, Schmand, Sahne, Knoblauch und Pfeffer in einem Topf erhitzen und mit in die Auflaufform geben. Zum Schluss den geriebenen Käse darüber streuen und bei 180°C (175°C Umluft) 20-30 Minuten goldgelb backen.