Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.07.2018
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 98 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.04.2012
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Putenbrust
2 EL Öl
Zwiebel(n)
1 Stange/n Lauch
100 g Staudensellerie
Karotte(n)
Kohlrabi
Zucchini
Paprikaschote(n), rot
1 Glas Kalbsfond oder Hühnerbrühe
100 g Erbsen, TK, aufgetaut
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Chilisalz
2 EL, gehäuft Petersilie, gehackt
Knoblauchzehe(n), evtl.

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch in Würfel schneiden. Zwiebeln, Kartoffeln und Gemüse putzen, schälen und würfeln.

Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Fleischwürfel darin anbraten. Die gewürfelten Zwiebeln dazugeben und kurz mitschwitzen. Dann die vorbereiteten Kartoffel- und Gemüsewürfel dazugeben und mit dem Fond bzw. der Brühe aufgießen.

Bei milder Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen, bei Bedarf noch etwas Brühe nachgießen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Chilisalz würzig abschmecken. Die Erbsen und die Petersilie zugeben, noch kurz erwärmen.