Hauptspeise
Saucen
Dips
USA oder Kanada
Fingerfood
Geflügel
Frittieren

Rezept speichern  Speichern

Amerikanische Southern Fried Chicken Tenders/Strips mit Jack Daniels Tennessee Honig Whiskey Sauce

frittierte Hühnchenstreifen mit Honig-Whiskey-Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 05.07.2018



Zutaten

für

Für die Sauce:

330 g Zucker, braun
1 ½ TL Melasse
200 ml Whiskey (Jack Daniels Honey Whiskey)
200 ml Sojasauce
200 ml Ketchup
90 ml Honig
1 ½ TL Flüssigrauch
1 ½ EL Sriracha-Sauce, scharfe
1 ½ EL Apfelessig
3 TL Fett von ausgelassenem Speck
1 ½ TL Espressopulver
2 ½ TL Knoblauchpulver
1 ½ TL Zwiebelpulver
1 ½ TL Paprikapulver
¾ TL Chilipulver (Chipotlepulver)
1 ½ Prise(n) Cayennepfeffer

Außerdem:

500 g Hähncheninnenfilet(s)
100 g Mehl
300 g Panko
40 g Petersilie, gehackt
1 Zitrone(n), Zesten davon
n. B. Salz und Pfeffer, schwarzer
500 ml Öl zum Frittieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Für die Sauce alle Zutaten in einem Topf vermischen und auf dem Herd zum Kochen bringen, danach die Hitze reduzieren und ca. 10 Minuten unter gelegentlichem Umrühren mit einem Schneebesen köcheln lassen. Die Sauce sollte leicht eindicken, den Topf dann vom Herd nehmen, Sauce abkühlen lassen. Etwas von der Sauce zum späteren Dippen abnehmen.

Für die Hühnchenfilets Mehl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. In eine andere Schüssel die Jack Daniels Sauce geben. Panko, Zitronenzesten und die gehackte Petersilie in einer dritten Schüssel vermengen.

Nun die Hühnchenstreifen im Mehl wenden, überflüssiges Mehl abschütteln. Die bemehlten Stücke in die Jack Daniels Sauce geben und gut mit der Sauce bedecken.

Die Stücke durch die Pankomischung ziehen, dabei darauf achten, dass die Stücke gut mit der Mischung bedeckt sind, überflüssige Brösel abschütteln.

Die Stücke auf einen Teller legen und im Kühlschrank 30 Minuten kühlen, die Brösel haften so besser.

Das Öl in einem Topf auf dem Herd auf 160 °C erhitzen. Die Hühnchenstreifen in Portionen goldbraun frittieren und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Dann sofort mit der zum Dippen beiseitegestellten Jack Daniels Sauce servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.