Backen
Frucht
Kuchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bananenbrot

gesund, saftig, lecker

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 05.07.2018



Zutaten

für
250 g Mandeln, gemahlen
1 TL Natron
Salz
110 g Butter
2 EL Agavendicksaft
2 Ei(er)
450 g Banane(n), zerstampft, ca. 5 Bananen
1 Banane(n) als Topping
100 g Mandelsplitter
evtl. Zimtpulver
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Kastenform gut fetten.

Die gemahlenen Mandeln, Natron und eine Prise Salz in einer kleineren Schüssel vermengen. Die Butter in einer zweiten Schüssel sehr weich werden lassen, den Agavendicksaft hinzufügen und vermengen.

Nun in einer großen Schüssel die Bananen zerdrücken oder mit dem Mixstab zerkleinern und zu einer weichen Masse werden lassen. Die Eier dazugeben und den Inhalt der beiden ersten Schüsseln mit der Bananen-Ei-Masse vermengen.

Alles in die Kastenform eine Kastenform geben. Die übrige Banane in Scheiben schneiden und auf den rohen Teig legen. Mandelsplitter und nach Geschmack auch Zimt darüberstreuen, dann ca. 45 min. backen.

Ab und zu mit dem Messer anstechen und prüfen. Ein wenig Teig darf noch haften bleiben, dann wird der Kuchen saftiger.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.