Backen
Geflügel
Getreide
Hauptspeise
Osteuropa
Reis
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Qervish me pule - Maisbrei mit Huhn aus dem Ofen

albanische Küche

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 04.07.2018



Zutaten

für
150 g Knoblauch, gerieben
500 g Maismehl
200 ml Öl
4 große Hühnerschenkel
1 EL Salz
etwas Paprikapulver
etwas Pfeffer, schwarzer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Hühnerschenkel in Wasser ca. 1 Stunde kochen. So viel Wasser nehmen, dass die Hühnerschenkel bedeckt sind. Während dieser Stunde immer wieder kontrollieren, ob genug Wasser da ist.

Nach ca. 1 Stunde das Maismehl mit Öl in eine heiße Pfanne geben und gut verrühren, bis das Mehl die Farbe leicht verändert. Dann den geriebenen Knoblauch, Salz, Pfeffer und Paprikapulver dazugeben und ca. 5 Minuten verrühren.

Diese Masse mit der Brühe von den Hühnerschenkeln ablöschen. Wichtig: Immer gut rühren, sodass keine Klumpen entstehen! Falls die Masse zu dick sein sollte, noch etwas Wasser hinzufügen. Die Mischung sollte eine ähnliche Konsistenz wie Naturjoghurt haben.

Nachdem die Masse gut verrührt wurde, diese in eine Backform geben. Darauf dann die Hühnerschenkel legen. Die Backform ca. 30 Minuten bei 200 °C Ober-/Unterhitze in den Backofen stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.