Scharfe Möhrenwaffeln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für 6 - 8 Waffeln

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 03.07.2018



Zutaten

für
250 g Möhre(n)
3 Zweig/e Rosmarin
200 g Mehl Type 405 oder zur Hälfte Dinkelmehl Type 630
2 TL Backpulver
125 g Butter, sehr weiche
1 Msp. Zimtpulver
½ TL Chilipulver
½ TL Salz
½ TL Zucker
3 Ei(er), Größe L
150 g Schmand
Öl für das Waffeleisen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Möhren schälen und fein reiben. Die Rosmarinnadeln von den Stielen streifen und fein hacken. Das Mehl mit dem Backpulver mischen.

Die Butter mit Rosmarin, Zimt, Chili, Salz und Zucker schaumig schlagen. Anschließend nach und nach die Eier unterschlagen, dabei jeweils 1 TL Mehlmischung hinzufügen. Das restliche Mehl, den Schmand und die Möhren abwechselnd dazugeben.

Das Waffeleisen einfetten, nacheinander die Waffeln jeweils 3 - 4 Minuten backen und zum Warmhalten abdecken.

Ergibt 6 - 8 Waffeln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnecke1805

Hallo patty, vielen Dank für deinen Kommentar und dein Bild. LG schnecke1805

05.07.2019 22:40
Antworten
patty89

Hallo die Waffeln sind einfach und sehr lecker ich nahm Dinkel-Vollkorn-Mehl Danke für das Rezept LG patty

01.07.2019 13:19
Antworten