Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.07.2018
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 82 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kleiner Kohlrabi
Karotte(n)
1 kleine Zwiebel(n)
2 EL Öl oder Butter
50 ml Gemüsebrühe
2 EL Frischkäse
2 EL Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kohlrabi und die Karotten schälen und in Stücke schneiden. Ich mache Stifte mit 1/2 cm x 1/2 cm auf 2 cm Länge.

Die Zwiebel fein würfeln und im Öl glasig dünsten. Das geschnittene Gemüse dazugeben und mit Brühe angießen. Bei schwacher Hitze alles 10 Min. mit Deckel, danach 5 Min. ohne Deckel köcheln lassen. Den Frischkäse einrühren und das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Vor dem Servieren die fein gehackte Petersilie über dem Gemüse verteilen.

Bei mir gab es Hackfleischbällchen ohne Brot und Ei dazu. Das Rezept findest du in meinem Profil.