Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.07.2018
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 73 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.01.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n), rot und gelb
Zwiebel(n)
3 m.-große Kartoffeln, festkochend
Zucchini
Möhre(n)
2 Zehe/n Knoblauch
200 ml Sahne
800 ml Gemüsebrühe
3 EL Ajvar, mild
1 TL, gestr. Paprikapulver, edelsüß
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse waschen und putzen. Die Paprikaschoten, Zwiebeln und Kartoffeln würfeln (Paprika und Kartoffeln etwa daumendick, Zwiebel nach Geschmack). Die Zucchini halbieren und in nicht zu dünne Halbmonde schneiden. Die Möhren in Scheiben schneiden (etwas schmaler als die Zucchini). Den Knoblauch fein hacken oder pressen.

Etwas Öl in einer hohen Pfanne oder einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin leicht anbraten. Aufpassen, dass der Knoblauch nicht verbrennt, da er sonst bitter wird. Das Gemüse hinzugeben, anschwitzen lassen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und die Brühe dazu gießen. Etwa 15 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen. Anschließend die Sahne dazugeben und nochmal 10 - 15 Minuten köcheln lassen, allerdings auf kleiner Stufe. Zum Schluss das Ajvar unterrühren und ggf. nochmal abschmecken.