Low-Carb Lasagne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 01.07.2018



Zutaten

für
500 g Hackfleisch
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Tomatenmark
100 ml Rotwein
1 Zucchini
1 Aubergine(n)
1 Dose Tomate(n)
1 Pck. Schmand
Gratinkäse
2 EL Kräuter, italienische

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Zwiebel und Knoblauch in Würfel schneiden. Etwas Öl in den Topf geben und darin anbraten. Das Hackfleisch nach etwa 2 Minuten dazugeben und kurz braten lassen. Tomatenmark und Wein zum Ablöschen hinzugeben. Etwas köcheln lassen und in der Zeit Aubergine und Zucchini ohne Schale in dünne Streifen schneiden.

Tomaten und Kräuter in den Topf geben und köcheln lassen. Wer mag, kann noch 1 EL Ketchup dazugeben. Etwas von der fertigen Sauce in eine Auflaufform geben. Aubergine, Zucchini und Sauce abwechselnd einschichten. Den Schmand auf die letzte Schicht oben drauf verteilen und den Käse darüber geben. Abgedeckt mit Alufolie etwa 25 Minuten bei 160 - 180 Grad in den Backofen geben. Die Abdeckung weg nehmen und bei ca. 200 Grad goldbraun backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

chrissyy_

Wow es war einfach super lecker! Mein Freund fand es sogar noch besser als die normale Lasagne mit Nudeln! Immer wieder gerne!

10.07.2018 16:08
Antworten