Rezept speichern  Speichern

Obstsalat mit Eis und Zimt Chips

fruchtige Erfrischung mit zimtigem Knusperspaß!

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 27.06.2018



Zutaten

für
150 g Erdbeeren
2 Kiwi(s)
¼ Honigmelone(n)
¼ Ananas
½ Limette(n)
50 ml Ananassaft
4 Wrap(s)
2 EL Öl
4 EL Zucker
2 TL Zimt
8 Kugel/n Vanilleeis
Zartbitterschokolade zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
1. Die Erdbeeren putzen. Die Kiwi, die Honigmelone und die Ananas schälen. Die Honigmelone entkernen. Das Obst mit dem Nicer Dicer in kleine Würfel schneiden.

2. Die Limette auspressen, mit dem Ananassaft vermischen, über das Obst geben und den Obstsalat ca. 2 Stunden ziehen lassen.

3. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Wraps jeweils mit etwas Öl bestreichen, mit Zucker und Zimt bestreuen und mit einem Pizzaschneider in 12 Ecken schneiden. Die Zimtchips ca. 10 Minuten im Backofen backen und abkühlen lassen. Die Schokolade mit dem Nicer Dicer hobeln.

4. Den Obstsalat auf Schalen aufteilen, jeweils mit 2 Kugeln Vanilleeis und einigen Zimtchips garnieren und mit gehobelter Schokolade servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.