Hauptspeise
Fingerfood
kalorienarm
fettarm
Fisch
Braten
Snack
Trennkost

Rezept speichern  Speichern

Fitness-Lachs-Bällchen

schnell und einfach, gesund, Low Carb, Fingerfood

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 29.06.2018 40 kcal



Zutaten

für
250 g Lachs, TK
1 Ei(er)
20 g Haferflocken, zarte
n. B. Dill
n. B. Knoblauch
Paprikapulver, rosenscharf
Salz und Pfeffer
2 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Lachs auftauen und gut abtropfen lassen. Den Fisch in Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten pürieren, so dass eine Masse entsteht, die sich zu Bällchen formen lässt. Aus der Masse ca. 18 Bällchen formen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 20 Minuten in den auf 180° Celsius Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen schieben.

Dazu empfiehlt sich griechischer Joghurt mit Dill, Knoblauch und Gurke als idealer Dip. Als Hauptmahlzeit kann man noch angemachten Spinat dazu servieren.

Die Bällchen enthalten ca. 40 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.