Zitronen-Buttermilch-Popsicles


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.3
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 26.06.2018 65 kcal



Zutaten

für
80 g Zucker
5 EL Zitronensaft
2 EL Zitronenschale, bio
1 Prise(n) Salz
400 ml Buttermilch

Nährwerte pro Portion

kcal
65
Eiweiß
1,85 g
Fett
0,30 g
Kohlenhydr.
12,87 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 5 Stunden 30 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Stunden 45 Minuten
Es werden 8 Popsicles-Formen und 8 Eisstiele benötigt.

Zitrone heiß waschen und die Schale in eine Schüssel abreiben. Saft der Zitrone auspressen und in die Schüssel geben. Nun den Zucker hinzugeben und mit dem Schneebesen solange rühren, bis er sich im Zitronensaft aufgelöst hat. Anschließend die Prise Salz hinzufügen und die Buttermilch unterrühren.

Die Zitronen-Buttermillch-Mischung gleichmäßig in die Popsicles-Form verteilen und zunächst für 30 Minuten ins Gefrierfach stellen. Nach 30 Minuten Eisstiele in die Popsicles-Form stecken und für weitere 4 - 5 Stunden kalt stellen, bis die Popsicles fest sind.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Toffee_Fee

Vielen Dank für dieses leckere Rezept, bei uns gab es dieses Eis schon öfters! Nicht zu süß und sehr erfrischend - ideal für heiße Sommertage!

06.08.2020 21:50
Antworten
Ritek

Wir haben das Eis heute verkostet,wirklich sehr lecker! Allerdings würde ich nächstes mal die Zuckermenge etwas reduzieren.

25.07.2019 19:06
Antworten
Kokoschips

Ich habe Puderzucker genommen, der hat sich besser im Zitronensaft aufgelöst.

09.04.2019 12:35
Antworten