Sonntagsbrötchen


Rezept speichern  Speichern

Proteinbrötchen mit Hanfmehl, Haferkleie, Sojamilch, Eiern, sehr lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 29.06.2018



Zutaten

für

Für den Teig:

250 g Haferkleie
100 g Sonnenblumenkerne
50 g Hanfmehl
250 ml Sojamilch (Sojadrink), light
3 Ei(er)
2 EL Proteinpulver (Reisprotein)
2 EL, gehäuft Flohsamenschalen
1 TL Meersalz
½ Pck. Backpulver

Zum Bestreuen:

Chiasamen
Sesam
Sonnenblumenkerne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Alle trockenen Zutaten und das Backpulver miteinander vermengen, die Eier und die Sojamilch dazugeben und alles gut mit einem Mixer verkneten.

Der Teig ist etwas klebrig. Ich habe mir mit einem Suppenlöffel die Portionen vorgeformt, in eine Hand gegeben, die Kerne und/oder die Samen obendrauf gestreut und die Teiglinge dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gesetzt.

Die Backzeit beträgt ca. 35 Minuten bei 190 Grad, je nach Ofen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fantasy-Sonja

Hallo , oh danke schön an Chefkoch-Ellen T und an Inaki79. LG Fantasy-Sonja

12.07.2018 18:12
Antworten
Inaki79

In meinen Entwürfen steht das Rezept nach der Freischaltung ja leider nicht mehr, daher kann ich auch nicht nachsehen, ob ich etwas falsch gemacht habe. Meiner Meinung nach, hatte ich sie auch nicht Proteinbrötchen genannt....

11.07.2018 22:36
Antworten
Inaki79

Ja richtig, bitte nicht auch noch Sojamehl dazugeben, sonst wird das mit dem Teig nichts :)

11.07.2018 22:35
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo Fantasy-Sonja, da gab es beim Bearbeiten einen Übertragungsfehler. Jetzt steht da richtig in der Zutatenliste die Sojamilch. Danke für Deinen Hinweis! Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

11.07.2018 13:24
Antworten
Fantasy-Sonja

Hallo Inaki 79. oben beim Rezept steht Sojamilch und unten bei den Zutaten steht Sojamehl light. Kannst du mir bitte sagen was das richtige ist. Danke dir. LG Fantasy-Sonja

11.07.2018 10:51
Antworten