Italienische Bolognese


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.06.2018



Zutaten

für
2 kleine Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
500 g Hackfleisch, gemischt
2 Peperoni oder Chilischoten
3 Dose/n Tomaten, stückige, mit Kräutern, à 400 g
2 EL Tomatenmark
150 ml Gemüsebrühe
1 Glas Tomate(n), getrocknete in Öl, ca. 280 g
1 EL Zucker
etwas Aceto balsamico
etwas Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 50 Minuten
Die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und den Knoblauch fein hacken. Das Öl der getrockneten Tomaten aufbewahren, die getrockneten Tomaten und die Peperoni klein schneiden.

Etwas Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Nun den Knoblauch hinzugeben und das Hackfleisch anbraten. Tomaten, getrocknete Tomaten, etwas Öl von den getrockneten Tomaten und die Peperoni hinzufügen. Gemüsebrühe dazugeben und die Flüssigkeit etwas köcheln lassen. Zum Schluss Tomatenmark, Zucker, Salz, Pfeffer und Aceto balsamico hinzufügen. Insgesamt muss die Sauce mindestens eine Stunde bei geringer Hitze und ohne Deckel köcheln. Zwischendurch immer mal wieder umrühren. Zum Schluss noch einmal abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.